Lân
fan
taal

Suche als jeder für alle mit stichwort 
1. Konferenz für Friesische Geisteswissenschaften.

Ein Kongress wie ein mehrgängiges Menü von Sprachen, das Sprachwissenschaftler und -interessierte gleichermaßen begeistert: Das klingt doch großartig. Jeden Tag steht ein anderes Thema auf dem Programm. Je mehr Gänge – oder besser Tage –, desto mehr Ebenen.

An den ersten beiden Tagen steht Sprachwissenschaft im Mittelpunkt und an den letzten beiden Mehrsprachigkeit in Europa. An allen vier Tagen werden einige andere Themen wie die literarische Tradition kleiner europäischer Sprachen (und das Verhältnis einer kleinen Sprache zu der vorliegenden „Mehrheitssprache“) und die mittelalterlichen Wurzeln des Friesischen behandelt.

Durch die Mischung aus Themen und Motiven können Sie sich sowohl für einen oder mehrere spezifische(n) Kongresstag(e) oder die Teilnahme am gesamten 4-tägigen Kongress entscheiden.

Wo
Stadttheater De Harmonie, Leeuwarden

Wann
23. bis einschl. 26. April 2018

Partner
De Fryske Akademy, Afûk und viele andere Partner

Webseite
1. Konferenz für Friesische Geisteswissenschaften