Lân
fan
taal

Suche als jeder für alle mit stichwort 
Bildung – Grundschule und Sekundarstufe.

Neben einem kostenlosen Sprach-Kit erwarten Sie viele weitere Veranstaltungen und Programme, die sowohl für die Grundschule als auch die Sekundarstufe geeignet sind.

Eine noch nicht vollständige Liste der Aktivitäten:

Sprach-Kit
Mit dem kostenlosen Sprach-Kit können Sie als Lehrkraft/Dozent(in) in der Schule neue Sprachwege beschreiten. Das Sprach-Kit (erhältlich Ende Oktober) ist ein durchgehendes Lehrprogramm, das die Lernziele des gesamten Schuljahres abdeckt, voller zugänglicher Arbeitsmethoden mit dem Schwerpunkt Sprachvergnügen. Das Sprach-Kit enthält Unterrichtsideen, Daten aus der Sprachforschung, Sprachspiele aus dem 21. Jahrhundert, Themenprojekte und Tipps von Geschichtenerzählern und Spoken Word-Künstlern. Geeignet für alle Altersstufen.
Bestellen Sie jetzt das Sprach-Kit! (Form auf Niederländisch)

My schools network big event
Während My schools network bietet Lân fan taal ein String of Events rund um Sprachvergnügen. Mit einer großen Sprach-Party bei OBE am 11. April 2018. Geplant sind Veranstaltungen für die Grundschule und weiterführende Schule. Behalten Sie myschoolsnetwork.com im Auge.

Escher in Sprache
Der Künstler Maurits Escher spielte und fantasierte mit mathematischen Prinzipien. Aber wie können seine beeindruckenden Werke zu Sprachvergnügen inspirieren? Das können Sie erforschen! In Kooperation mit Fries Museum, für Grundschule und weiterführende Schule das ganze Jahr 2018 hindurch über das Sprach-Kit verfügbar.

Spiele mit Sprache
Die Studierenden des Design DDRive eröffnen das Studienjahr 2017–18 mit dem Kennenlernen von Lân fan taal. Sie sind den ganzen Tag über mit Sprachvergnügen beschäftigt und arbeiten anschließend an der Gestaltung des Sprach-Kit mit. Ihre Forschungsfrage: Was raten Sie Dozent(inn)en/Lehrkräften, deren Schüler unter Sprachstress leiden? In Kooperation mit MBO DDRive, verfügbar über das Sprach-Kit.

Lexikografie und Schulen
In der Unterstufe der weiterführenden Schulen bietet die Fryske Akademy in Zusammenarbeit mit Keunstwurk Unterrichtsstunden über Wörterbücher und Taalweb.frl an, unter anderem anhand von Sprachvideos. Die Schüler (und Lehrer) arbeiten mit der Standardwortliste. Sie lernen, das Taalweb zu benutzen, und was erforderlich ist, um eine gute Wörterbuchbeschreibung zu erstellen.