Lân
fan
taal

Suche als jeder für lehrmaterial mit stichwort 

Bildung – Grundschule und Sekundarstufe

Neben einem kostenlosen Sprach-Kit erwarten Sie viele weitere Veranstaltungen und Programme, die sowohl für die Grundschule als auch die Sekundarstufe geeignet sind.

Bildung – Grundschule

Warum gibt es Sprache? Was kann man damit tun? Das Lehrprogramm von Lân fan taal behandelt die Notwendigkeit von Sprache. Und nicht zu vergessen: die Liebe zur Sprache! In der Grundschule wird entdeckt, was der Körper erzählen kann, mit den tollen Wimmelbildern der Illustratorin Charlotte Dematons gearbeitet und alle beteiligen sich an einem mehrsprachigen Musical.

Sjong! Singe! Sing!

Was gibt es Schöneres, als in der Schule zu singen? Auf Friesisch, in einer anderen Sprache oder sogar in mehreren Sprachen? Schulen und Klassen schreiben 2017–2018 einen eigenen Liedtext über sich selbst und ihre Umwelt und stellen sich damit im Mai dem Vorsingen bei einer Talentshow. Zur Einstimmung werden Schulen eingeladen, im Rahmen der offiziellen […]

Potatoes go Wild

Wissen Sie, wie wichtig Landwirte für Ihre tägliche Mahlzeit sind? Die Bildtse aardappelweken („Kartoffelwochen“) klären Sie mit überraschenden und literarischen Projekten und Veranstaltungen auf. Ein fantastischer Programmpunkt ist ein poetischer Austausch mit Valletta, das 2018 ebenfalls Kulturhauptstadt Europas ist!

Obe – Besucherzentrum Lân fan taal

Hauptprogramm

Ein brandneues Gebäude bietet Zutritt zu Lân fan taal: Obe. Hier werden Sie als neuer „Bewohner“ willkommen geheißen und können sich sofort (auf spielerische Art und Weise) mit Sprache auseinandersetzen. Bestaunen Sie die Kunstinstallation von Tim Etchells und entdecken Sie, was es alles zu erleben gibt!

Sprachgarten

Hauptprogramm

Der Prinsentuin (Prinzengarten) in Leeuwarden wird 2018 zum Sprachgarten, wo es für Kinder zwischen 0 und 12 Jahren, deren ältere Geschwister und (Groß-)Eltern viel zu erleben gibt. Spielobjekte, interaktive Installationen, spannende Routen: Langweilig wird es hier für Familien und Schulklassen auf keinen Fall!

Sprachen-Billboards

Hauptprogramm

Ab Ende Mai tauchen in Leeuwarden von Kindern geschriebene und gestaltete Billboards auf. Sie sind das Ergebnis von „Taal yn Byld“, einem Projekt der NHL Stenden Hogeschool in Zusammenarbeit mit 8 Grundschulen: IKC Aventurijn, obs Eestroom, IKC de Kinderkoepel, obs De Plataanschool, cbs Prins Mauritsschool, IKC Trianova und cbs Willem Alexanderschool.

Bleiben sie dran